Verspannungen und Blockaden lindern

22
Nov

Verspannungen und Blockaden lindern

„Freigeist“ Eine neue Massage im Bereich Medical Wellness

Ob beim Autofahren, bei der Arbeit am Schreibtisch oder beim Internetsurfen am Computerbildschirm: Stundenlang verharren wir oft in derselben sitzenden Stellung und üben Tätigkeiten aus, die besonders den Nacken- und Schulterbereich einseitig belasten. Verspannungen, die sehr schmerzhaft sein können, sind die Folge. Die sitzende Lebensweise lässt sich für die meisten Menschen nur schwer ändern. Hinzu kommt oft, dass der Körper nicht trainiert ist, Fehlstellungen also nicht ausgleichen kann. Eine Massage kann helfen, die Verspannungen abzubauen, und wohltuende Erleichterung bringen.

Die Massage hilft außerdem bei Menschen die überdurchschnittlichen Leistungsdruck ausgesetzt sind und an Burn Out mit ihren Symptomen wie Übelkeit, Muskelverspannungen, Migräne, Ohrensausen / Pfeifen, Spannungskopfschmerzen, Schlafstörungen, Erschöpfungszuständen, Zähneknirschen, Konzentrationsschwächen und Antriebslosigkeit (Lethargie) leiden.

Durch eine Schultermassage kann die Muskulatur gelockert und damit die Durchblutung angeregt werden. Das sorgt für eine optimale Versorgung mit Sauerstoff und fördert die Beweglichkeit, die Beschwerden nehmen ab. Auch die Nackenmassage ist sehr hilfreich und kann vor allem bei Kopfschmerzen helfen.

Diese Massage hilft effektiv Stress abzubauen. Aromaöle und gekonnte, einfühlsame Massagegriffe professioneller Masseurinnen lassen Körper und Geist wohltuend tief entspannen. Der Körper wird in einen Ruhezustand versetzt, der Sie den Alltagsstress vergessen lässt.  Ausgewählte Aromaöle entfalten ihre beruhigende Wirkung und durch eine gezielte Massage werden Verhärtungen und schmerzhafte Muskelverspannungen gelöst.

Durch eine gezielte Behandlung der Verspannungszonen werden die Muskeln wieder in Balance gebracht. Mit der Massage des Kopf-Schulter-Nackenbereichs soll der Körper die Möglichkeit zur Entspannung selbst erlernen und wieder ins rechte Lot kommen.

Die Freigeist-Massage in Verbindung mit einem aromatisiertem Bad, ausgewogene Ernährung, ausreichende Bewegung, Entspannungsübungen wie z.B. Meditation unterstützen zusätzlich die Regenerationsprozesse des Körpers.

 

FREIGEIST

Dana Laudenbach

Kommentare sind geschlossen.